MMXSDS

Hier findet ihr die Artikel zu allen bisherigen Staffeln von "Multimediaxis sucht den Superstar".

Finale

Auf die drei bewundernswerten Kandidaten, die es über all diese Runden geschafft hatten, sowohl die Gunst des Publikums auf ihrer Seite zu behalten, als auch die Aufgaben zu bewältigen und Songs abzugeben, winkte nun im Finale der Siegerthron bereits aus greifbarer Nähe.

Kategorie: 

Motto 4

In der vierten Runde, dem Halbfinale, wurde es schon langsam aufwändiger: bereits zwei Mottos warteten auf die wackeren Kandidaten. Zum einen musste beim Thema „Videospielmusik“ ein Lied gesungen werden, das bereits in einem beliebigen Videospiel vorkam; zum anderen musste bei der „Städtechallenge“ ein Lied gewählt werden, das einen beliebigen Städtenamen im Titel hatte.

Kategorie: 

Motto 3

In der dritten Mottoshow wartete schon ein deutlich ausgefalleneres Thema: „Oper, Operette und Musical“ erreichte bei der anfänglichen Abstimmung die drittmeisten Stimmen und stand somit nun am Programm. Vier der sechs verbliebenen Kandidaten schafften es aber, auch in diesem ungewohnten Umfeld einen hörenswerten Beitrag einzusingen. Weiters stürzte sich fedprod dank der Nachrück-Regelung abermals ins Rennen, womit es insgesamt fünf Einsendungen gab.

Kategorie: 

Motto 2

Mit unserem auf nunmehr zehn Kandidaten reduzierten Teilnehmerfeld ging es weiter zu Runde 2. Das Motto diesmal: „Seritentitelmusik“. Erlaubt waren demnach alle Lieder, die bei einer beliebigen Serie (Real, Zeichentrick, Anime) als Titellied verwendet wurden. Thematisch eng verwandt mit dem Motto der ersten Runde gab es nun doch schon weniger Auswahl. Unsere Kandidaten hielten sich aber wacker, in dieser Runde konnten sie tatsächlich alle innerhalb der Deadline einen Beitrag einreichen.

Kategorie: 

Motto 1

Unsere 14 Kandidaten versammelt, ging es nunmehr los mit der ersten Mottoshow. Das Thema lautete „Filmmusik“ – sämtliche Lieder, die in einem beliebigen Film vorkamen, waren erlaubt.

Hier fand die Mottoshow statt.
Hier findet ihr die anschließende Umfrage.
Hier gibt es alle Beiträge als YouTube-Playlist.

Kategorie: 

Casting

Wie immer gab es zum Anfang eine Art Aufwärm-Runde, ohne Erfolgsdruck, in denen die Superstars in spe ihre Teilnahme durch das Einreichen eines beliebigen Songs bestätigen mussten. Aber schon jetzt gab die Jury fleißig Kritiken ab, um es den Kandidaten gleich zu ermöglichen, für die kommenden Mottoshows an ihren Schwächen zu arbeiten.

Kategorie: 

Staffel 5

Im Herbst 2012 war es wieder soweit, es startete die nunmehr fünfte Staffel von MMXSDS. Wieder versammelte sich eine beträchtliche Teilnehmerzahl um singend um die Gunst des Publikums zu rittern und schlussendlich den Superstar-Thron an sich zu reißen.

Kategorie: 

Das Finale

Endlich war es Zeit für die finale Runde dieses lyrischen Wettstreits und auch dieses Mal wurde es den Kandidaten nicht einfach gemacht. Die verbleibenden drei Teilnehmer mussten sich in dieser Runde gleich drei Herausforderungen stellen, bestehend aus Jury-Willkür, Wiederverwendung von altem Staffelmaterial und den bereits bekannten und allseits beliebten Duetten.

Kategorie: 

Motto 5

Das fünfte Motto stellte alle Kandidaten auf eine harte Probe. Das Motto "Fremdsprachen" setzte sich zwar sehr knapp gegen "Hasslieder" durch, aber ob es den Teilnehmern dadurch einfacher gemacht wurde? Gesungen werden sollten Lieder nämlich in einer Fremdsprache, die der Kandidat selber nicht spricht.

Kategorie: 

Motto 4

Das vierte Motto richtet sich ganz nach dem eigentlichen Motto das Süßigkeiten mit Vitaminen und lachenden Früchten verbindet: Nimm 2. Dieses Mal konnten sich die Teilnehmer und Zuschauer nicht für eine Jahreszahl des Jahreszahlenmottoblockes entscheiden, also haben sie gleich beide bekommen. Alle Lieder die aus dem goldenen Zeitalter der Musik stammen - gemeint sind sowohl die 80er als auch die 90er - wurden akzeptiert.

Kategorie: 

Seiten

Neueste Kommentare

Subscribe to RSS-Feed