Staffel 4

Wieder einmal ist die Zeit gekommen, das alljährliche Multimediaxis sucht den Superstar auferleben zu lassen. Vor allem da die Staffel des letzten Jahres unauffindbar im Äther verschwunden ist. Einige munkeln bereits, dass diese die eigentlich vorherige ist und die momentane folglich erst als nächstes stattfinden kann. Was ein solches Zeitparadox verursachen kann, fragt ihr euch momentan sicherlich. Die Antwort auf diese Frage ist ganz einfach: Die geballte Masse an reinem Talent die sich dieses Mal zusammengeballt hat, war einfach zu viel für das Raum-Zeitgefüge.

Von März bis in den April hinein meldeten sich unzählige Recken, die dem Ruf von Ruhm und Ehre verfallen sind, bei den Guardian Forces in der Hoffnung, von der knallharten Jury und den noch knallhärteren Zuschauern angenommen zu werden und tatsächlich sicherten sich 18 Teilnehmer einen Platz im Casting.

Das Regelwerk der letzten Staffel wurde grösstenteils unverändert übernommen; das heisst auch dieses Mal durfte jeder teilnehmen, ausser der vorigen Gewinner und der Jury. Die Jury bestand wieder aus drei Guardian Forces, nämlich Hauptverantwortliche Lynx und ihren zwei Assistenten ~Jack~ und Icetongue. Auch hat die Jury wieder Freilose verteilt, um ihren Lieblingen das Vorrücken in die nächste Runde zu ermöglichen. Apropos rücken; die Nachrückregel wurde wieder eingeführt, die es einem bereits ausgeschiedenen Kandidaten erlaubt, den Platz eines aufgrund von Nichtabgabe ausgeschiedenen Kandidaten einzunehmen. Als Neuerung durften Kandidaten sich dieses Mal einige Songs reservieren, um für weniger Verwirrung unter den Teilnehmern zu sorgen.

Unter dem Forentag "mmxsds4" sind alle Threads dieses Events zu finden.

Kategorie: 

Neueste Kommentare

Subscribe to RSS-Feed